Kontakt

Gravel Herrmann Sari
Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft
Grevener Str. 14
48149 Münster
Tel: +49 (0)251/ 39 51 81 80
Fax: +49 (0)251/ 39 51 81 81
Email: kontakt@rae-gravel-herrmann.de
Mo. - Frei.: 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Sa.:   09:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Rechtsgebiete

Medienrecht

Das Medienrecht ist rechtstechnisch strenggenommen kein eigenes Rechtsgebiet. Es umfasst eine Reihe von Rechtsgebieten, die in das Medienrecht einfließen. Inhaltlich geht es im Medienrecht um alle Rechtsfragen, die einen Bezug zu "Medien" haben. Unter "Medien" werden dabei die bekannten Medienformen verstanden: das Fernsehen (Rundfunk), Radio (Hörfunk), Zeitungen, Buch / Verlage, Film, Musik (-Veranstaltungen), Telefonie und natürlich in immer stärkeren Masse das Internet.

Das Medienrecht behandelt dabei alle rechtlichen Fragestellungen, die im Bezug auf diese Medien auftreten können.

Im Einzelnen sind folgende Rechtsgebiete insbesondere relevant:

Die Fragestellungen im Medienrecht sind dabei so manigfaltig wie die Anzahl der Rechtsgebiete. Hier einige kleine Beispiele:

  • Urheberrechtsverletzungen im Internet: Illegaler Download von Dateien (Musiktitel, Filme, Hörbücher u.v.m.)
  • Grenzen der Berichterstattung in Zeitungen
  • Unerlaubte Nutzung von Bildern zu Werbezwecken
  • Datenschutz im Internet
  • Vertragsschluss im Internet
  • Unerwünschte Zusendung von Werbung (Spam-Emails)
  • Rechtmäßigkeit und Grenzen neuer Werbeformen (Suchmaschinenmaschinenmarketing (SEM), "virales Marketing", "Guerilla"-Marketing
  • Rechte von Urhebern (Autoren, Übersetzer, Schauspieler, Tonträgerhersteller u.v.m.)
  • Haftung von Platformbetreibern im Internet
  • Kundenrechte von Mobilfunkkunden

Rechtsanwalt Gravel und Rechtsanwalt Herrmann haben sich im Bereich Medienrecht spezialisiert und haben in diesem Bereich vertiefte Kenntnisse im Rahmen eines Masterstudienganges im Medienrecht erlangt.

 

RAe Gravel & Herrmann - Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft - Münster